"Tierische"Angst vor Silvester? Muss nicht sein! - Vortrag

Die meisten Haustiere leiden unter dem Silvesterkrach, sie geraten in Angstzustände, die ihnen langfristig schaden. Viele Tierbesitzer/innen greifen zu sedierenden Mitteln, um ihrem Haustier diesen Stress zu ersparen. In dieser Info-Veranstaltung erhalten Sie Tipps, welche sanfteren Methoden aus der alternativen Tierheilkunde anwendbar sind, um Mensch und Tier die Silvesternacht angenehmer zu machen. Ich bin Sylvia Rückert, Tierheilpraktikerin, Ernährungsberaterin und Verhaltenstherapeutin für Hunde und Katzen, Pferde und Kleintiere. Mein Anliegen ist es, Ihnen verschiedene Naturheilverfahren nahezubringen und Ihnen zu erklären was diese bewirken können. Ich bin kein Gegner der Schulmedizin und werde dies auch nicht so weitergeben. Schulmedizin ist notwendig, in vielen Fällen würde ich mir ein Hand-in-Hand arbeiten mit Tierärzten wünschen.

Kursnr.: 192 100 01
Dozent: Sylvia Rückert
Kosten: 7,00 €


 Zeitraum

 

Do. 21.11.2019
19:00 - 20:30 Uhr

 


Ort

Großer Sitzungsraum des Gästehauses der Gemeinde Aukrug